Kategorie-Archiv: Kreativ

Hier veröffentlichen wir die schönsten Handarbeitsprojekte, die im Rahmen unserer Kreativ-Werkstatt entstehen und / oder von unseren Mitgliedern in ihrer Freizeit hergestellt werden.

tapestry_rucksack

Tapestry-Häkeln

Kreativ-Werkstatt No. IX – Tapestry häkeln ist zur Zeit der absolute Trend in der Häkel-Szene. Bei Farbübergängen werden die Fäden nicht abgeschnitten, sondern laufen weiterhin mit. So entstehen die schönsten Taschen, Kissen und andere Häkel-Kunstwerke. Hergestellt von Stephanie Hempel, Großfahner.

Hüttengaudi Vol. I

Endlich ein eigenes Dach! Lange schon kreiste die Idee in unseren Köpfen, für unsere Markttreiben einen eigenen Stand zu bauen, der leicht zerleg- und transportierbar ist und den wir unseren Erfordernissen individuell anpassen können. Nach erfolgreicher Planungsphase haben wir dieses Projekt nun begonnen und möchten Ihnen hier eine Fotoserie vorstellen, wie unsere „Hütte“ langsam aber sicher in Handarbeit und mit viel Liebe zum Detail entsteht. Viel ist schon geschehen und man erkennt bereits, wie der Stand einmal aussehen wird. Bis dahin ist jedoch noch einiges zu tun und die Baumeister geben sich alle Mühe für eine fristgerechte Fertigstellung. Lassen Sie sich überraschen zum diesjährigen Weihnachtsmarkt in Großfahner. Viel Spaß beim Betrachten der Fotos wünscht der Verein für Heimatgeschichte Großfahner e.V.!

Fotos von Antonia Jentzsch. Besonderer Dank geht an Herrn Volker Pleiß für sein umfangreiches Fachwissen aus dem Formenbau und manchen gezeigten Trick.

Kreativ-Werkstatt

Kreativ-Werkstatt – Was ist das?

Im April diesen Jahres startete unsere Kreativ-Werkstatt, um Handarbeitsprojekte für unseren Markttag am 12. September vorzubereiten. Doch bald war klar, dass das keine „Eintagsfliege“ ist, denn die Ideen und Projekte sprudelten nur so hervor. Die Werkstatt soll nun auch über unseren Markttag hinaus bestehen bleiben, denn nichts ist schöner, als in guter Gesellschaft zu arbeiten und neue Fertigkeiten, sei es Stricken, Häkeln oder eine andere Handarbeitstechnik, zu erlernen und zu pflegen. Uns geht es in der Kreativ-Werkstatt vor allem um das Ausprobieren, Lernen und Weitergeben von Handarbeitstechniken und nicht um Perfektion. Als Geschichtsverein stellen wir jedoch auch das Bewahren und Vermitteln von historischen Techniken, die heute nur noch von  wenigen, meist älteren Menschen beherrscht werden und damit vom Verlorengehen bedroht sind, in den Mittelpunkt. Denn zeigen und lernen wie’s gemacht wird, ist tausendmal einfacher als sich eine Arbeitstechnik mühsam anzulesen. Von den dabei vermittelten Kniffen, Tricks und Anekdoten garnicht zu reden. Wenn Sie also Lust bekommen haben, einmal reinzuschauen und mitzumachen, sind Sie herzlich willkommen. Es kostet nichts und der Spaß ist garantiert! Die Termine für die Kreativ-Werkstatt finden Sie in der Terminübersicht. Wir freuen uns auf Sie!

Upcycled

Upcycled

Kreativ-Werkstatt No. III – Upcycled. Hergestellt aus alten Kunststoff-Tragetaschen von Manuela Bülow, Großfahner.